Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über ihre Anfrage.

Datenschutz*
069 98 42 190

Wussten Sie schon, dass Ihre mit Kitt verglasten Fenster wahrscheinlich Asbest enthalten?

Ja, leider wurde früher auch im Fensterkitt Asbest beigemischt, was diesen Kitt im Falle einer Reparatur zum Gefahrenstoff macht.

Fest verbaut liegt keine Gefährdung vor, sollte es aber einmal vorkommen dass eine defekte Scheibe ausgetauscht werden muss sind hier aufgrund der Staubbildung besondere Vorschriften zu beachten.

Als einer der ersten Fachbetriebe in Deutschland haben wir uns mit diesem Thema auseinander gesetzt. Unser Zertifiziertes Fachpersonal verfügt über einen Sachkundenachweis Nr. 2.4.2 Abs.3 GefStoffV TRGS 519.

Achten Sie im Sinne Ihrer Gesundheit bei künftigen Reparaturen von mit Kitt verglasten Fenstern darauf, diese nur von geschulten Fachpersonal durchführen zu lassen.

 

 

 

 

 


Sprechen Sie uns an - wir informieren Sie gerne!