Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über ihre Anfrage.

Bitte addieren Sie 6 und 7.
069 98 42 190

Glasböden: „Einfach nur schweben“ – und neue Dimensionen entdecken!

„Schwebende Treppen“ aus Glas. Böden mit Durchblick. Galerien und Laufstege, die den Benutzer in noch nie erlebte Raum-Dimensionen entführen: Glas ist das Material, das wunderbare Raum-Erlebnisse ermöglicht.

In repräsentativen öffentlichen Gebäuden nutzt die moderne Architektur seit langem schon Glasböden als beindruckende Gestaltungselemente – und dokumentiert damit gleichzeitig die extreme Belastbarkeit und Unempfindlichkeit der effektvollen Glasböden. Jetzt lassen sich auch immer mehr private Bauherren zu individuellen Lösungen anregen. Ideen und Möglichkeiten dazu gibt es genug.

Höchste Sicherheit ist immer gewährleistet: Begehbares Glas besteht aus mindestens 3-scheibigem Verbundsicherheitsglas mit verstärkter Folie und gegebenenfalls einem rutschhemmenden Siebdruck. Mit Verspiegelungen der Unterseite oder mit farbigen Lackierungen (in allen RAL- oder NCS-Farben) können Sie zusätzliche optische Akzente setzen.

Sprechen Sie mit uns. Wir liefern Ihnen gern noch mehr Anregungen!